Promotionsprüfung von Michel Make

29.03.2021
Michel Make mit seinem Doktorhut Urheberrecht: © CATS

Am 29. März 2021 hat Michel Make erfolgreich seine Promotion abgeschlossen. Der Titel seines Promotionsvortrags war „Technical Innovations in America’s Cup Sailing“. Die Dissertation trägt den Titel „Spline-Based Methods for Aerothermoelastic Problems“. Gutachter waren Prof. Marek Behr (RWTH Aachen) und Prof. Stefanie Elgeti (TU Wien und RWTH Aachen), und den Vorsitz hat Prof. Wolfgang Schröder (AIA der RWTH Aachen) übernommen. Michel Make wird seine wissenschaftliche Karriere am Lehrstuhl für Computergestützte Analyse Technischer Systeme der RWTH Aachen fortsetzen. Herzlichen Glückwunsch, Michel!